Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Veranstaltungen

Denkwerkstätte Graz

Von 1995 bis 2005 organisierte Hans Georg Zilian mit seinem Büro für Sozialforschung in Kooperation mit dem AMS Steiermark im Zweijahrestakt die interdisziplinäre und internationale Konferenzreihe Denkwerkstätte Graz.  Anlässlich des 10. Todestages von Zilian wurde 2015 unter dem Leitthema „Normalarbeit“ die Tradition der Denkwerkstätte Graz, die sich von 1995 bis 2005 mit wichtigen Themen zu Arbeit und Arbeitslosigkeit beschäftigt hat, im Rahmen einer internationalen und interdisziplinären Konferenz wiederaufgenommen. Aufgrund des hohen Interesses an der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit und Diskussion von arbeitsmarktbezogenen Themen wurde die Denkwerkstätte Graz als wiederkehrendes Veranstaltungsformat fortgesetzt: 2017 zum Thema „Intensivierung und Verteilung der Arbeit“, 2019 zu „Folgen der Digitalisierung im Dienstleistungssektor“ und 2021 im Rahmen einer Online-Konferenz zu „Arbeit und Arbeitsmarkt in und nach der Pandemie“.

OrganisatorInnen der Wieder-Initiierung sind Martin Griesbacher, Johanna Muckenhuber und Josef Hödl (an der Universität Graz bzw. FH JOANNEUM). Das AMS Steiermark unterstützt die Denkwerkstätten seit 2015 als Hauptsponsor. Bei der Denkwerkstätte Graz 2017 trat neben dem AMS Steiermark das AMS Wien, und 2019 das AMS Steiermark und die Bundesgeschäftsstelle des AMS als Hauptsponsoren auf. 2021 bzw. 2022 werden die Kooperationen mit dem AMS Steiermark und AMS Österreich fortgesetzt. Seit 2015 wird die Veranstaltung auch von der Bundesgeschäftsstelle des AMS bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt (über das AMS Forschungsnetzwerk). Das Leitungsteam besteht aus Priv.Doz. Dr. Johanna Muckenhuber (FH JOANNEUM, Institut Soziale Arbeit), Martin Griesbacher, MA (Uni Graz, Center for Social Research und Forschungsnetzwerk Human Factor in Digital Transformation) und Ing. Josef Hödl (FH JOANNEUM, Institut Soziale Arbeit).

LINK: https://denkwerkstaette.uni-graz.at/de/

Kontakt

Leitung
Universitätsstraße 15/G4
ao. Univ.-Prof. Dr. Franz Höllinger Telefon:+43 (0)316 380 - 3543

Kontakt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Universitätsstraße 15/G4
Mag. Dr. Otto Bodi-Fernandez Telefon:+43 (0)316 380 - 3544

Kontakt

CSR-Administration
Universitätsstraße 15/G4
Mag. Dr. Edith Lanser Telefon:+43 (0)316 380 - 3540

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.